Hauptsache 11er

Back to the roots

2012 Herzogenaurach


Für das Jahrestreffen 2012 reagierte das Orgateam auf einen oft geäußerten Wunsch der Teilnehmer, unsere Fahrzeuge und deren Besitzer wieder mehr in den Vordergrund des Jahrestreffens zu stellen. Viele Teilnehmer kennen sich und die Fahrzeuge nur aus dem Internetforum und möchten daher das Jahrestreffen auch gerne nutzen um die Forumskollegen und deren Autos persönlich vor Ort kennen zu lernen.

Daher wählten wir für das Treffen 2012 das Ramada Hotel in Herzogenaurach bei Nürnberg. Die Leitung des Hotels obliegt einem bekannten Porschefreund der uns bereits 2005 bei der Ausrichtung des Jahrestreffens toll unterstützt hat und dies auch 2012 wieder tat. Wir hatten fantastisches Wetter und der große für uns reservierte Parkplatz vor dem Hotel sowie die Außenterrasse des Hotels ließen keine Wünsche für die Durchführung offen.


Dem Wunsch unserer Teilnehmer folgend gab es erstmalig einen "concours d'elferliste", bei dem die Fahrzeuge der Teilnehmer in 5 verschiedenen Kategorien bewertet werden sollten, allerdings nicht von einer Jury, sondern von den anderen Teilnehmern. Nicht alle der 5 Kategorien waren so ernst gemeint wie "der Originalste", es gab auch Kategorien wie "das schärfste Auspuffrohr", so wurde die Bewertung für alle sehr unterhaltsam und verhalf zu vielen neuen Kontakten, zur Vertiefung vorhandener Kontakte und guten Gesprächen.


Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einem Routenvorschlag zu einer schönen Ausfahrt ins fränkische Umland sowie einer schönen Abendveranstaltung in deren Rahmen natürlich auch die Gewinner des "concours d'elferliste" geehrt wurden. Am Sonntag wurden noch 2 Workshops für technisch interessierte Teilnehmer in der der Werkstatt eines Forumskollegen in Nürnberg angeboten, jeweils mit Schwerpunkt auf verschiedenen 911 Modellen, die von den jeweils anwesenden 10 Teilnehmern auch toll angenommen und gelobt wurden.


Einige andere Teilnehmer nutzten die Gelegenheit für einen Besuch im Nürnberger Ofenwerk oder im nahe gelegen Automobilmuseum.